Rösslifahrt in Hallau

Treff 60plus Hallau 2<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>kirche-gossau-flawil.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>62</div><div class='bid' style='display:none;'>6758</div><div class='usr' style='display:none;'>11</div>

Kürzlich trafen sich viele ältere Leute beim Treff 60plus
für eine Busreise Richtung Nordschweiz. Über den Seerücken und Schaffhausen führte die Route nach Hallau. Dort wurde umgestiegen auf die bereitstehenden Rösslifuhrwerke
Jakob Steingruber,
Zuerst führte die Fahrt durch das schmucke Dorf Hallau, dann durch die weiten Rebberge, mit kleinen Zwischenhalten und Erklärungen zu Land und Rebbau.

Bei der Bergkirche Sankt Moritz schaute man über das weite Klettgau, und es wurde ein einfacher Apero mit Wein und Brot gereicht.

Vor der Heimfahrt nach Flawil liessen sich die Reisenden in Aadorf mit einem gluschtigen Nachtessen verwöhnen.

Erst bei der Ankunft in Flawil öffnete Petrus seine Schleusen, die er den Reisenden zuliebe den ganzen Tag geschlossen hielt.

-Jakob Steingruber-
Autor: Harald Schiess     Bereitgestellt: 12.06.2019      
aktualisiert mit kirchenweb.ch