Herzlich willkommen im Team!

IMG_20200622_113655<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>kirche-gossau-flawil.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>85</div><div class='bid' style='display:none;'>8056</div><div class='usr' style='display:none;'>51</div>
Die Kirchenvorsteherschaft freut sich sehr, nach den Sommerferien gleich drei neue Personen im Team der Mitarbeitenden willkommen heissen zu dürfen.
Daniela Zillig,
Karin Gubser-Niedermann übernimmt als sozialdiakonische Mitarbeiterin die Verantwortung für den Arbeitsbereich «Kinder & Familien». Sie begeht dadurch, nicht nur persönlich, sondern auch für die Kirchgemeinde, Neuland. Mit einem Pensum von 40% wurde diese Stelle als Konsequenz des Entwicklungsprojektes «Generationenkirche Flawil» neu geschaffen. Ziel ist es, Kinder und ihre Familien von der Taufe bis zum Übergang in die Adoleszenz nahtlos zu begleiten, indem für diese Zielgruppe attraktive Zugänge zur Kirche angeboten werden und eine Ansprechperson vorhanden ist.
Karin Gubser hat ihre Ausbildung zur Sozialpädagogin HF an der Agogis absolviert und zuvor und danach mehrere Jahre im Johanneum Neu St. Johann als Betreuerin gearbeitet. Nach der Geburt ihrer beiden Töchter engagierte sich die Flawilerin während einer Familienpause als Leiterin des Muki-Turnens im STV Flawil, im Familientreff Flawil oder auch als Mitarbeiterin einer Spielgruppe.

Jugendarbeiter Lucas Kägi verlässt diesen Sommer unsere Kirchgemeinde und ist neu für die Jugendarbeit der reformierten Kirchgemeinde Rebstein-Marbach verantwortlich. An dieser Stelle danken wir Lucas Kägi vielmals für sein Engagement und wünschen ihm viel Freude und Erfolg an der neuen Stelle und bei seiner Ausbildung zum Sozialdiakon.

Als seinen Nachfolger begrüssen wir Eduardo Cerna-Valderrama. Mit einem Pensum von 50% ist er künftig Begleiter unserer Jugendlichen ab dem Übergang ins Oberstufenalter und darüber hinaus. Der Schwerpunkt seiner Arbeit liegt bei den ausserschulischen Erlebnisprogrammen, die nebst dem Religionsunterricht zum Weg zur Konfirmation gehören. Aber auch Angebote der offenen Jugendarbeit, wie die Betreuung der Jugendlounge oder der Aufbau von neuen Zugängen für diese Zielgruppe gehören zu seinen Tätigkeiten.
Der Flawiler arbeitet bis Ende Juli als Jugendarbeiter in der kath. Kirchgemeinde St. Margrethen und ist im Begriff, die Ausbildung zum kirchlichen Jugendarbeiter mit Fachausweis gemäss formodula abzuschliessen.
Eduardo Cerna lebt mit seiner Familie in Flawil.

Die Kirchenvorsteherschaft begrüsst die beiden neuen Teammitglieder herzlich und wünscht ihnen viel Zufriedenheit und Gelingen in ihren Aufgaben. Die Begrüssung im Kreis der Kirchgemeinde erfolgt am Sonntag, 16. August um 10 Uhr in der Kirche Feld während dem Gottesdienst.

Rahel Weber ergänzt als Pfarrstellvertreterin von August bis Dezember das Pfarrteam. Rahel Weber übernimmt in diesen Monaten die Mitverantwortung für die Feierkirche, sprich für Gottesdienste, Andachten, Amtswochen sowie (Haus)Besuche. Ihre Begrüssung in der Gemeinde findet am Sonntag, 30. August um 10 Uhr während dem Gottesdienst und dem anschliessenden Kirchenkaffee statt.