Sie benötigen Hilfe?

Wenn Sie besonders gefährdet sind und Ihre Einkäufe nicht mehr selbst besorgen möchten, übernehmen dies unser mobilen Botinnen und Boten gerne für Sie.

Sie gehen aber auch mit Ihrem Hund spazieren, bringen ein Paket zur Post oder holen Medikamente beim Arzt für Sie ab (nach Ihrer vorgängigen Absprache mit der Praxis).

Was immer Sie benötigen, wenden Sie sich an unser » Sekretariat oder füllen Sie das Formular unten aus.

Danach wird eine Botin/ein Bote aufgeboten, die/der sich telefonisch bei Ihnen meldet, um mit Ihnen die gewünschte Unterstützungsmassnahme zu besprechen.

Falls für Sie eingekauft wird, können Sie wählen, ob Ihnen eine Rechnung gestellt wird oder Sie die Kosten via Twint begleichen (kein Bargeld).

Bitte halten Sie sich bei Begegnungen unbedingt an die Abstandsvorschriften (siehe auch » "so schützen wir uns") und vermeiden Sie jeglichen physischen Kontakt.
Mobile Botinnen und Boten werden Ihre Wohnung deshalb auch nicht betreten. Dies dient dem Schutz von Ihnen beiden.

Hilfe anfordern

Vorname*
Name*
Adresse*
PLZ*
Ort*
Telefon*
E-Mail
Ich benötige Hilfe beim Einkaufen
Hundespaziergang
sonstige Botengänge
(z.B. Paket zur Post bringen, etc.)
Zahlungsmethode
(kein Bargeld)
Bemerkung
  * Pflichtfeld (Bitte alle Pflichtfelder ausfüllen)