Weg zur Konfirmation

Der Weg zur Konfirmation beginnt bereits in der 1. Oberstufe und besteht in der 1. und der 2. Oberstufe aus dem Religionsunterricht in der Schule und den ergänzenden Erlebnisprogrammen. In der 3. Oberstufe ist der Besuch des schulischen Religionsunterrichtes freiwillig. Dafür besuchen die Jugendlichen dann den Konf-Unterricht. Dabei setzten sie sich mit ihrem eigenen Glauben und ihren Wertvorstellungen auseinander, lernen unsere Kirchgemeinde besser kennen und werden am Ende des Weges mit der Konfirmation belohnt.